Erste Hilfe-Outdoor im Winter – ein Kurs für Schneeschuhgeher

Erste Hilfe-Outdoor im Winter – ein Kurs für Schneeschuhgeher
Was mache ich wenn mal was passiert? Wie setze ich den Notruf richtig ab? Wie orientiere ich mich im Winter? Was mache ich bei Verletzungen oder Unterkühlung?

Der Kurs findet in Zusammenarbeit mit der Bergwacht statt

All diese Fragen werden praxisnah unterwegs auf Schneeschuhgen im Gelände geklärt.
In diesem Erste Hilfe Outdoor Seminar lernst du, im Notfall ruhig zu bleiben, die richtigen Prioritäten zu setzen und erfolgreich Erste Hilfe zu leisten.

Kursinhalte:

  • Bewusstsein – Beurteilung Bewusstsein, Atmung, Puls
  • Wunden und Verbände, stark blutende Wunden
  • Bodycheck und Versorgung von Frakturen
  • Transport aus unwegsamen Gelände
  • Bewusstlosigkeit
  • Unterkühlung / Erfrierung
  • Schädel-Hirn-Verletzungen / Helmabnahme
  • Notfallset – Erste Hilfe-Outdoor
  • Notfallmanagement / Absetzen des Notrufes

Der Kurs wird mit praktischen Beispielen und Rollenspielen im Gelände sehr praxisnah durchgeführt.

Kursleitung:

Stefan Berger
Outdoor-Trainer & Ausbilder Notfallmedizin Bergwacht Bayern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.